Gilead's Research Scholars Program

Zurück zur Übersicht

Jetzt bewerben!

Das Gilead Research Scholars Program unterstützt innovative Forschung von aufstrebenden Forschern weltweit, um wissenschaftliche Erkenntnisse in Bereichen mit ungedecktem
medizinischem Bedarf voranzubringen und das Leben von Patienten zu verbessern.

Seit 2008 hat das Research Scholars Program von Gilead mehr als 29 Millionen USD in aussagekräftige Forschung investiert, die von mehr als 200 Wissenschaftlern durchgeführt wird.

Das Research Scholars Program von Gilead setzt sich für den Aufbau einer vielfältigeren und integrativeren wissenschaftlichen Gemeinschaft ein. Die Preisauswahl erfolgt ohne Diskriminierung aufgrund von Rasse, ethnischer Zugehörigkeit, Religion oder Nationalität, Herkunft, Geschlecht, Alter, sexuelle Orientierung, körperliche oder geistige Behinderung, genetische Information oder Eigenschaft, Geschlechtsidentität und -ausdruck.

Besuchen Sie www.Gilead.com/RSP, um mehr zu erfahren.

Überblick über das Programm für solide Tumoren

Das Programm soll innovative Grundlagen-, translationale und klinisch wissenschaftliche Forschung unterstützen. Für das Jahr 2022 konzentriert sich das Programm ausschließlich auf Brustkrebs.

Jede Auszeichnung wird über zwei Jahre mit bis zu 130.000 USD finanziert und in jährlichen Raten von 65.000 USD direkt an die Institution des Stipendiaten ausgezahlt. Die Förderung für das zweite Jahr ist abhängig von der Vorlage einen Fortschrittsbericht und die Genehmigung durch den Vorsitzenden des wissenschaftlichen Prüfungsausschusses.

Bewerbungsfrist: 10. Jänner 2023, 11:59 PM, Central European Time
Bewerberbenachrichtigung: 10. April 2023

Weitere Informationen können Sie in den .pdf-Dateien in englischer Sprache oder unter www.Gilead.com/RSP finden.

RSP Kurzinformation (PDF)

RSP Broschüre (PDF)